Igor, vorher Ibo

Geschlecht: männlich
kastriert: ja
Rasse: Mischling
Geboren: ca. 2009
Größe: ca. 50 cm
Charakter/Eigenschaften: etwas ängstlich, ruhig
Verträglichkeit mit Katzen: unbekannt
Behinderungen/Krankheiten:
Besondere Merkmale:
Aufenthaltsort: Pflegestelle in Rumänien, vorher Ecarisaj Box 25

Paten: Namenspatin Rosel Dahlmann

 

 

 

 

Igor hat eine Pflegestelle gefunden und wird demnächst die Reise nach Deutschland antreten.

 

 

 

5.9.2014
 
Lia schreibt:
 
"Anbei einige neue Fotos (siehe unten) von Kuschelmonster Igor. Super entspannt, super lieb, einfach toll... :)"
 
 
Update 21.8.2014
 
Lia schreibt:
 

"Igor's Entwicklung ist für mich eine der schönsten, die ich je gesehen habe. Als wir ihn rausgeholt haben,

war er sehr froh, aber er lief ständig am Zaun und zu der Tür, und guckte uns an als ob er sagen wurde:

"ja, super, danke, dass ihr mich rausgeholt habt, ihr seid nett, aber darf ich jetzt endlich wieder meine Freiheit bekommen?". Igor hat bestimmt auf der Straße gelebt, das kann ich garantieren.

Er hatte Angst ins Haus zu kommen und wollte immer gerne draußen bleiben.

Aber dann, nach ein paar Monaten hat sich Igor zu einem Traumhund entwickelt. Er ist super anhänglich,

will nur bei uns im Haus sein und ist einfach zum verlieben. Er ist zu allen freundlich, zu unserer Familie

und alle die uns besuchen. Er läuft schön an der Leine und er gehorcht sehr gut.

Er liebt es gestreichelt zu werden und würde gerne immer nur bei uns sein.

Er spielt gerne mit Ruby, Salva und auch mit meiner alten Hündin Ini (die keiner außer Igor gerne hat)

und ist sehr ausgewogen von Wesen her. Er verträgt sich sehr gut mit allen anderen neun Hunden bei mir.

Wenn er provoziert ist, dann reagiert er normalerweise, aber er fängt keinen Streit an und kennt seinen

Platz sehr gut. Er hat gelernt, wie er sich beliebt machen kann und beherrscht diese Art jetzt sehr gut.

Ich hoffe, dass Igor bald ein Zuhause bekommt, er hat es wirklich verdient."

 
 
Update 3.8.2014
 
Lia schreit:
 
"Igor hat sich unglaublich toll entwickelt, er ist so unglaublich lieb und will immer nur bei uns sein.
Er kommt sehr gerne ins Haus und er ist einfach nur klasse..."
 
 
 
Update 14.6.2014
 
Lia schreit:
 
"Igor ist ein toller Hund, er ist gar nicht ängstlich. Er hat jetzt angefangen mit den anderen zu spielen
und das Leben zu genießen. Wir haben ihn gebürstet und gebadet und er fühlt sich sehr wohl.
Sein Fell ist jetzt glänzend und schön. Er mag es gestreichelt zu werden und ist sehr lieb.
Er ist ein sehr süßer Hund und er wird seine zukünftige Familie sehr glücklich machen."
 

 
 
Update 8.6.2014
 
Zitat:
 
"Igor ist ein toller Hund, sehr ruhig und mit einer ausgewogenen Persönlichkeit.
Er versteht sich gut mit anderen Hunden. Er ist freundlich zu Menschen und hat keine Probleme mit Kindern.
Igor ist ein Hund, der ständig wegen seines gewöhnlichen Aussehens übersehen wird.
Er wartet nun auf die richtige Person, die erkennt, was für ein ganz besonderer Hund er ist."
 
 
Update 2.6.2014
 
Ibo hat die Ecarisaj verlassen und ist heute bei einer lieben Tierschützerin aus Rumänien zur Pflege eingezogen. Die Tochter des Pflegefrauchens hat ihn umgetauft und nun heißt er Igor.
 
"Er ist super lieb und genießt seine Freiheit sehr :)"
 
 
--------
 
 
Ibo ist kein Welpe mehr und schwarz. Damit stehen die Chancen, in Rumänien ein Zuhause zu finden, sehr schlecht. Auch in Deutschland gibt es nicht oft Menschen, die solchen Hunden eine Gelegenheit geben, ihre Liebe und Treue zu beweisen. Dabei können die Tiere doch nichts für ihr Aussehen.
 
Wer beweist wahre Tierliebe und nimmt diesen ruhigen und ein wenig ängstlichen Hund auf?
 
 
 
21.2.2014
 
 

gpEasy-Theme simplicity 1.5 by syndicatefx