Masha

Geschlecht: weiblich
kastriert: ja
Rasse: Mischling
Geboren: ca. 2009
Größe: ca. mittelgroß
Charakter/Eigenschaften: siehe Beschreibung
Verträglichkeit mit Katzen: unbekannt
Behinderungen/Krankheiten: keine
Besondere Merkmale: verkürzte Rute
Aufenthaltsort: Pension (Suceag) in Rumänien, vorher Ecarisaj  "Quarantäne" (Box 75 (161))


Paten: siehe Eingänge

 

Monatliche Pensionskosten: 85,00 €

 

Die Eingänge für Masha finden Sie unter ihrer Vorstellung!

 

Eingänge für Tierarztkosten:

 

Christa K. aus "Flohmarkt" im Forum "Verlassene Pfoten" 20,00 €

 

 

Fotogalerie von Masha

 

25.11.2017

 

 

16.09.2017

 

 

 

01.09.2017 - 06.09.2017 - Besuch unserer Schützlinge in Rumänien

 

"Masha zeigte im Juni alle Anzeichen einer Läufigkeit, trotz Kastration in der Ecarisaj, da haben sie sich mal wieder so richtig Mühe gegeben :-(... Sie wurde jetzt nachoperiert und hat alles gut überstanden!

 

Sie ist eine Zuckerschnute, einfach ein ganz ganz wundervoller Hund! Was anderes gibt es

zu Masha nicht zu sagen. Ach, doch, sie kann scharren, wie ´n Kerl ;-) (ab Minute 1:00)..."

 

 

 

 

 

26.08.2017

 

 

02.07.2017

 

 

17.06.2017

 

 

09.02.2017

 

 

Update 03.02.2017

 

Masha hat heute die Ecarisaj verlassen und ist in eine Pension umgezogen.

 

Update 01.02.2017

 

Zitat aus Rumänien:

 

"Masha ist eine süsse, friedfertige wundervolle Gesellschaft. Sie hat einen sehr ausgeglichenen, positiven Charakter, so dass sie sicherlich in jedes liebevolle Zuhause passen würde. Soweit ich es beurteilen kann, kommt sie gut mit anderen Hunden aus. Sie ist ein starkes Mädchen, hat aber keine dominanten Züge.

Leider hat sie eine Hernie. Ich hoffe, dass es nichts ernsthaftes ist. Ich werde ein Auge drauf haben."

 

 

29.12.2016

 

Masha wurde mittlerweile in die Quarantäne umgesetzt.

 

---------------------------------

 

Zitat aus Rumänien:

 

"Masha ist sehr nett, friedfertig, freundlich und hat einen ausgeglichenen Charakter, einfach wunderbar. Es ist so traurig, dass sie schon zwei Jahre in der Ecarisaj ist und wir hoffen so sehr, dass sie bald entdeckt wird."

 

 

Kontakt: info@fellchen-in-not.de

 

09.08.2016

 

 

Eingänge:

 

Eingänge für Februar:

 

keine

 

Eingänge für März:

 

keine

 

Eingänge für April:

 

keine

 

Eingänge für Mai:

 

keine

 

Eingänge für Juni:

 

keine

 

Eingänge für Juli:

 

Stefan K. 85,00 €

 

Lieben Dank, der Monat Juli ist gedeckt!

 

Eingänge für August:

 

Stefan K. 15,00 €

Stefan K. 70,00 €

 

Lieben Dank, der Monat August ist gedeckt!

 

Eingänge für September:

 

Christa K. 35,00 €

 

Eingänge für Oktober:

 

Karin P. aus Aktion "Lavendelsäckchen für FiN" 85,00 €

 

Lieben Dank, der Monat Oktober ist gedeckt!

 

Eingänge für November:

 

keine

 

Eingänge für Dezember:

 

keine

 

Eingänge für Januar 2018:

 

keine

 

Eingänge für Februar:

 

 

 

gpEasy-Theme simplicity 1.5 by syndicatefx