Miles

Geschlecht: männlich
kastriert: ja
Rasse: Mischling
Geboren: ca. Sommer 2012
Größe: ca. 55 cm, ca. 28 kg
Charakter/Eigenschaften: siehe Beschreibung
Verträglichkeit mit Katzen: unbekannt
Behinderungen/Krankheiten: keine
Besondere Merkmale: keine
Aufenthaltsort: Pension (Suceag) in Rumänien - vorher Ecarisaj Box 54

Paten: Claudia Matthäs, Adrian Nan

 

Eingänge:

 

Claudia Matthäs 100,00 €

 

 

Fotogalerie von Miles

 

 

 

Update 14.04.2017

 

Zitat aus Rumänien:

 

"Miles ist ein ruhiger, braver, freundlicher, verschmuster Hund - er ist sehr gut sozialisiert."

 

13.07.2016 - 18.07.2016 - Besuch unserer Schützlinge in Rumänien

 

"Auch Miles haben wir kennen gelernt, und auch wenn er kein FiN´chen ist, hat dieser tolle Hund die Chance auf ein eigenes Körbchen ebenso verdient. ..."

Miles ist ein Seelchen, mag aber nicht jeden Rüden, mit Hündinnen jedoch, hat er in keinster Weise Sorgen.

 

Er teilt "Tisch und Bett" ;-) mit Bursucel..."

 

 

Update 08.10.2015

 

Mittlerweile hat Miles die Ecarisaj verlassen und ist in eine Pension umgezogen.

 

 

 

 

Update 3.9.2014

 

Zitat:

 

"Miles ist ein toller Hund, freundlich, verspielt, temperamentvoll und anhänglich,

wie man auf dem Video sehen kann.

 

Er war ein bisschen aufgeregt, wahrscheinlich, weil er immer Hunger hat. Leider ist er sehr dünn, obwohl

Carmen ihm jedes Mal Futter mitbringt. Auch sieht sein Fell nicht gut aus, er haart sehr stark.

Wir sind sehr besorgt um ihn, wenn der Winter kommt, es wird für ihn schwer sein,

sich in seinem Zustand warm zu halten.

 

Da wir nicht sicher sind, wie Miles sich anderen Hunden gegenüber verhalten würde, wäre ein Zuhause ohne andere Rüden wohl besser. Er könnte durch seine Größe, Temperament und herumspringen andere ruhige Rüden „ärgern“

Miles braucht wahrscheinlich eine aktive Familie, er scheint kein „Couch-Potato“ zu sein."

 

Hier gibt es neue Fotos von Miles

 

 

 

Update 3.6.2014

 

Leider ist Miles immer noch in der Ecarisaj.

 

 

--------

 

 

"Miles ist,  wie viele Hunde in der Ecarisaj, zu dünn.

Er ist ein sehr ausgeglichener Hund, ruhig, sehr anhänglich und nicht so temperamentvoll.

Ob er sich mit anderen Hunden verträgt, können wir hier in der Ecarisaj nicht beurteilen.

Auf Grund seiner Größe ist er alleine in der Box untergebracht."

 

 

 
19.3.2014
 
 

gpEasy-Theme simplicity 1.5 by syndicatefx